Skip survey header

REBUTAS Scooter-Nutzung und Relocation Bereitschaft

Einleitung

E-Scooter sind derzeit in vielen Städten allgegenwärtig. Wichtig sind in diesem Zusammenhang wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse – und dafür brauchen wir Ihre Hilfe!

Im Rahmen des Projektes REBUTAS (gefördert vom BMK) beschäftigen wir uns damit, wie man Sharing-Dienste nutzerInnen-freundlicher gestalten und die Auslastung erhöhen kann. Bitte füllen Sie den folgenden Fragebogen aus und helfen Sie uns besser zu verstehen, wie Sie E-Scooter-Sharing Dienste nutzen und wie man diese als nachhaltige Mobilitätslösung verbessern kann.

Die Umfrage sollte in etwa 15 Minuten in Anspruch nehmen. Ihre Antworten sind gänzlich anonym.

Wir werden Ihre Daten ausschließlich für Forschungs- und Analysezwecke verwenden und keinesfalls an Dritte weitergeben. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung: https://owncloud.tuwien.ac.at/index.php/s/FJ1csxt5MD3cIR5 

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte DI Vanessa Sodl (vanessa.sodl@tuwien.ac.at).
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


WICHTIG: Die Befragung bezieht sich auf die Nutzung von E-Scooter-Sharing Diensten (z.B. Lime, Bird, Tier), NICHT auf die Nutzung von privaten (E-)Scootern.